Sonntag, 16. Juli 2017

Ein magischer Abend bei Fantissima

Hallo ihr Lieben, seit vielen Jahren besuchen mein Freund und ich schon den Freizeitpark Phantasialand. Wir lieben die Atmosphäre der Themenwelten, die Attraktionen und die tollen Shows. Schon oft haben wir Werbung fürs Fantissima, die einzigartige Dinnershow im Phantasialand, gesehen und gesagt das müssen wir uns mal gönnen. So kam es, dass wir Ende Juni, nach einem schönen Tag im Park uns schick machten und vom Hotel Matamba Richtung Fantissima spazierten. Und heute möchte ich euch über diesen magischen Abend bei Fantissima berichten.

Mittwoch, 28. Juni 2017

Baby-Lätzchen Julian

Hallo ihr Lieben,
die Schwester meines Freundes hat vor einer Weile eine süße kleinen Jungen, mit dem Namen Julian zur Welt gebracht, daher dachte ich mir, es ist an der Zeit für Amy und mich unser erstes Babynähprojekt zu realisieren. 
Wir haben uns für ein Lätzchen entschieden, den von denen kann man laut meiner Mutter nie genügend haben. ;)

In meinem Lieblingsnähladen habe ich dann einen sehr süßen Dinostoff entdeckt, genauer gesagt Softshell mit Fleecefutter, daher sind meine Lätzchen von innen super flauschig und von der Vorderseite abwaschbar. Also sind Spinat, Möhren und Co. kein Problem mehr. 





Aufgrund der sehr einfachen Vorgehensweise ist das Lätzchen nicht nur schnell genäht, sondern von den Materialien her günstig. Perfekt also für Nähanfänger und diejenigen, die schnelle Ergebnisse möge.

Habt ihr Lust mit mir ein schnelles und süßes Lätzchen zu nähen? Dann geht es hier zur Schritt-für-Schritt Anleitung inklusive Schnittmuster.


Donnerstag, 8. Juni 2017

Rote Beete-Minz-Brot

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich ein außergewöhnliches Rezept für ein leckeres Rote Beetebrot mit Minze und Chiasamen für euch. Das Rezept stammt aus einer meiner Lieblingssendungen "Enie backt" und es sah so schön Pink aus und klang ungewöhnlich genug, das ich es mal ausprobieren wollte. 

Das fertige Rote Beete-Minz-Brot

Wer mir auf Instagram folgt, hat schon gesehen, das ich total begeistert von dem Rezept bin. Das Brot ist schön fluffig und man schmeckt sehr schön die Minze und die knackigen Chiasamen raus.
Dazu gab es in der Sendung noch leckere selbstgemachte Zitronen-Meerrettich-Butter, die ich auch ausprobiert habe. Sie ist sowasvon köstlich, dass sie schon fast aufgegesen ist.

Hier geht es lang zum ausgefallenen und gesunden Rezept.


Samstag, 3. Juni 2017

Fruchtige Erdbeerlimes

Hallo ihr Lieben, heute habe ich ein fruchtiges Rezept für eine Erdbeerlimes für euch. Ich reiche sie gerne als Drink auf Geburtstagsfeiern, beim Grillen oder verschenke sie in einer hübschen Flasche, wenn ich irgendwo eingeladen bin.

Und wie es der Zufall will hat heute eine liebe Freundin Geburtstag und sie bekommt zusätzlich zu ihrem Geschenk eine fruchtige Erdbeerlimes. Ihr seid im Sommer bestimmt mal auf eine Sommerparty oder zum Grillen eingeladen und braucht ein schönes Mitbringsel, da ist die Erdbeerlimes ein schnelles und leckeres Geschenk. 




 Hier gelangt ihr zum erdbeerfantastischen und fruchtigen Rezept.


Donnerstag, 25. Mai 2017

Hackbällchen - Tortellini - Pfanne

Hallo ihr Lieben, wir sind zurück aus der Sommerpause und aus dem Urlaub. Diejenigen unter euch die uns auf Instagram (Anika_von_Creative_Cats) folgen, haben sicherlich unsere Strandfotos gesehen. ;) Wir haben die Sonne genossen und jede Menge kreative Ideen im Gebäck.

Den Anfang macht heute eins meiner liebsten Rezepte, das einfach und sehr lecker ist. Ich koche es besonders gerne für Freunde z. B. an einem gemeinsamen Spieleabend.



Also hier kommt es ein neues Rezept aus meiner Studentenküche.


Samstag, 22. April 2017

Meine Lieblingstaschen

Hallo ihr Lieben,
nach dem ganzen Prüfungsstress ist nun auch für mich die Klausurphase endlich vorüber. Also wieder Zeit zum Entspannen und kreativ sein.

Im Moment bin ich wieder im Nähfieber und ganz besonders gerne nähe ich Taschen. Ich glaube man kann als Frau nie genug Taschen haben.
Meine bisherigen genähten Taschen sind treue Begleiterinnen, die meine Outfits abrunden, mir mit ihren bunten Farben gute Laune bereiten und mich an schöne gemeinsame Ausflüge und Urlaube erinnern. Bei der ein oder anderen werde ich auch ganz Stolz, wenn ich daran denke, wie oft ich eine Naht auftrennen musste oder etwas anderes schief gegangen ist und sie am Ende doch schön geworden sind. 

Hier möchte ich Euch meine absoluten Lieblingstaschen zeigen und euch ihre Vorzüge näherbringen. Einige davon habe ich schon selbst nach genäht, andere stehen noch auf meiner To-Sew-Liste. 

Vielleicht ist die ein oder andere Tasche dabei die auch euer Herz höherschlagen lässt.


Donnerstag, 13. April 2017

Außergewöhnliche Sightseeing-Touren durch Dublin

Hallo ihr Lieben, wie versprochen kommt hier unsere angekündigte Dublin Reihe. Wie einige von euch schon wissen, war ich im März für 8 Tage mit meinem Schatz in Dublin und möchte euch nun ein paar Tipps für eine Reise nach Dublin geben.

Heute soll es um außergewöhnliche und einzigartige Sightseeingtouren gehen.
In Dublin haben wir ein Paar tolle Touren ausfindig gemacht, wie z. B. einen Besuch in Schloss Dracula oder eine Sightseeing-Tour als Wikinger durch Dublin.

Also wenn ihr Mal nach Dublin reist und eine verrückte, lustige und einfach außergewöhnliche Tour abseits der normalen Touren machen wollt, lest weiter hier kommen unsere Favoriten.


Als Wikinger durch Dublin


Auf der VikingSplashTour geht es mit einem ehemaligen Amphibienkriegsfahrzeug an Land und im Wasser auf Abenteuertour durch Dublin. Dabei tragt ihr lustige Wikingerhelme und erfährt vom Guide allerlei interessantes und auch witzige Anekdoten über Dublin. Dabei könnt ihr euch wie echte Wikinger fühlen, wenn alle Mitabenteurer wie echte Wikinger brüllen und dabei manchmal auch ein paar Passanten erschrecken. 
Auf der Tour kommt ihr an berühmten Sehenswürdigkeiten wie z. B. dem Aufnahmestudio von U2 oder der Molly Malone Statur vorbei.


Quelle: http://vikingsplash.com/